7. Spieltag – Flutlichtspiel gegen den VfB Ginsheim

Am kommenden Mittwoch, den 05.09.2018, kommt es zu einer Premiere im Gießener Waldstadion. Es wird Geschichte geschrieben, wenn der VfB Ginsheim zum ersten Flutlichtspiel im Waldstadion zu Gast ist.

Die Ginsheimer mussten am vergangenen Sonntag eine bittere 4:0 Niederlage gegen die Rot-Weisen aus Hadamar einstecken. Trotz der Niederlage befindet sich die Mannschaft auf dem 8. Tabellenplatz und konnte bisher 3 Siege einfahren. Die Niederlage gegen Hadamar war zeitgleich auch ihre höchste Saisonniederlage.
 
Unser FC Gießen gewann am Samstag das absolute Spitzenspiel gegen den KSV Hessenkassel mit 3:1. In einer hochklassigen Partie wurden den Zuschauern intensive Zweikämpfe, schöne Spielzüge und Traumtore geboten. Nicht nur das Spiel, sondern auch die Rekordkulisse von 3712 Zuschauern war diesem Spitzenspiel würdig. Durch den Sieg behauptet der FCG die Spitzenposition in der Hessenliga und konnte wie die Bayern aus Alzenau alle bisherigen Spiele für sich entscheiden.
 
Unser FCG ist somit auch in dieser Woche wieder doppelt gefordert und muss in die nächste „Englische Woche“. Da in der Anfangsphase der Saison die Belastung sehr hoch ist, freuen wir uns, dass der Verletzte Christopher Spang wieder in das Mannschaftstraining einsteigen konnte. Auch Noah Michel befindet sich auf dem Wege der Besserung und kann unserer Mannschaft hoffentlich bald wieder auf dem Platz helfen.

Kontakt
info@fc-giessen.com

Postfach 1144, 35411 Pohlheim

Waldstadion in Gießen:

Zum Waldsportplatz 10, 35394 Gießen

Logo Fairplay Hessen

© Copyright FC Gießen · Offizielle Vereinswebseite