Michael Fink in Doppelfunktion verlängert bis 2023

Michael Fink

Nach dem Pokalspiel gegen Wehen Wiesbaden gibt der FC Giessen eine weiteren Top Nachricht bekannt. Ex – Profi Michael Fink bleibt in Gießen für weitere 2 Jahre.

Der Führungsspieler Michael Fink unterschrieb einen Co. Trainer und Spielervertrag bis zum Sommer 2023. Notvorstand Turgay Schmidt bestätigte gegenüber der Presse die Einigung mit Michael Fink um weitere 2 Jahre.  Fink, der einst für Eintracht Frankfurt, Borussia Mönchengladbach und Besiktas Istanbul auflief, spielte bereits in der Saison 2018/19 für den FC Gießen und ist aktuell im defensiven Mittelfeld ein Garant und wichtiger Baustein für das Regionalligateam des FC Giessen. In seiner Doppelfunktion als spielender Co. Trainer will er zukünftig zusammen mit Cheftrainer Daniyel Cimen die positive sportliche Entwicklung der 1. Mannschaft des FC Giessen mitgestalten und vorantreiben.

Wir freuen uns auf weitere zwei Spielzeiten mit Michael Fink.

Kontakt
info@fc-giessen.com

Postfach 1144, 35411 Pohlheim

Waldstadion in Gießen:

Zum Waldsportplatz 10, 35394 Gießen

Logo Fairplay Hessen

© Copyright FC Gießen · Offizielle Vereinswebseite