Talent vom FC Ingolstadt wechselt nach Gießen

Der gebürtige Ingolstädter Gabriel Weiß hat seinen Vertrag in Ingolstadt aufgelöst und unterschreibt für ein Jahr bei unserem FC Gießen. Der gelernte Rechtsverteidiger durchlief zahlreiche Jugendmannschaften der Ingolstädter und konnte sich für einen Profivertrag empfehlen. Der 21-Jährige kam in der abgelaufenen Saison hauptsächlich für die zweite Mannschaft von Ingolstadt in der Bayernliga Süd zu Einsatz. Dort gelangen ihm in 20 Spielen 3 Treffer. Nun will Gabriel weiter Spielpraxis auf Regionalliganiveau sammeln. In der Saison 18/19 konnte er bereits 26 Partien für die Zweitvertretung der Ingolstädter in der Regionalliga Bayern absolvieren. 

„Gabriel ist ein vielversprechendes Talent der bereits sein Können unter Beweis gestellt hat. Er hat eine sehr gute Ausbildung genossen und auch im Anschluss an die Jugend unter sehr professionellen Bedingungen trainiert. Er ist sehr laufstark und soll uns durch seinen Offensivdrang noch flexibler machen“, freut sich Cheftrainer Daniyel Cimen über die Verpflichtung. 

Kontakt
info@fc-giessen.com

Postfach 1144, 35411 Pohlheim

Waldstadion in Gießen:

Zum Waldsportplatz 10, 35394 Gießen

Logo Fairplay Hessen

© Copyright FC Gießen · Offizielle Vereinswebseite