U15 des FC Gießen scheitert im Halbfinale am FC Ingolstadt

Nachdem die C1-Jugend des FC Gießen in den vergangenen Wochen zuerst den Kreis-, dann den Regional- und schließlich auch den Hessentitel im Futsal holen konnte, fuhren die Mittelhessen mit knapp 50 Personen, bestehend aus Spielern, Eltern und anderen Fans, zur Süddeutschen Meisterschaft ins badische Eppelheim. Dort fanden sich neben dem Hessenmeister aus der Unistadt, auch fünf andere Landesmeister sowie der Vizemeister des ausrichtendenden südbadischen Verbandes ein, um zwei Tickets für die Deutsche Meisterschaft auszuspielen. Im ersten Match unterlagen die Gießener trotz eines klaren Chancenplus‘ gegen den FC Nöttingen extrem unglücklich mit 0:1, sodass sie im zweiten Spiel in der Dreiergruppe bereits unter Zugzwang standen. Gegen den südbadischen Meister FC Radolfzell zeigte die Mannschaft eine tolle Reaktion und spielte sich in einen regelrechten Rausch. Nach 18 Minuten Spielzeit hieß es 5:1 für den FCG. Im Halbfinale, das gleichzeitig das Endspiel um die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft war, bekam es die U15 aus der Lahnstadt schließlich mit dem Turnierfavoriten FC Ingolstadt zutun, der vorher durchs Turnier marschiert war. In einem temporeichen und stets fairen Match auf herausragendem Niveau führte die Niesner-Elf sogar mit 2:1, bekam allerdings noch den 2:2-Ausgleich zum Endstand. Schließlich setzten sich die „Jung-Schanzer“ im Sechsmeterschießen glücklich mit 3:2 durch und zogen ins Finale ein. Das folgende Spiel um Platz drei und vier hatte daraufhin lediglich statistischen Charakter und wurde erneut gegen den FC Nöttingen mit 2:3 verloren.

Am Ende stand ein sensationeller vierter Platz für die U15 des FC Gießen, der darüber hinaus zwei der drei Einzel-Auszeichnungen für sich beanspruchte und sich mit der beeindruckenden Stimmung auf den Rängen spätestens jetzt im gesamten Süden Deutschlands einen Namen gemacht hat. Süddeutscher Meister wurde schließlich der FC Ingolstadt, der sich im Finale gegen die SpVgg Neckarelz durchsetzte und damit nur gegen die U15 des FC Gießen zwei Treffer in einem Spiel kassierte.

  • GHI Logo
  • medialis.net
  • Fischer & Schmandt Logo
  • Licher Logo
  • Bauhaus Logo
  • Volksbank Mittelhessen Logo
  • medialis Logo
  • bill Logo
  • Kolmer und Fischer Logo
  • JAKO Logo
  • Gießener Anzeiger Logo
  • SL Geotechnik
  • Roscher
  • JFP Fischer Projekt GmbH Logo
  • Gießener Allgemeine Logo
  • Auto Häuser Pohlheim Logo
  • elio Logo
  • Klaes Logo
Kontakt
Postfach 1144, 35411 Pohlheim
info@fc-giessen.com

Waldstadion in Gießen
Zum Waldsportplatz 10, 35394 Gießen


© Copyright FC Gießen · Offizielle Vereinswebseite