Erdinc Solak kehrt zurück

Es ist offiziell, Erdinc Solak kehrt in sein Wohnzimmer zurück. Der offensive Mittelfeldspieler wechselt von TSV Eintracht Stadtallendorf an die Lahn und damit in seine Heimat. Solak spielte viele Jahre für den VfB 1900 Gießen und den SC Teutonia Watzenborn-Steinberg.

Im Winter der Saison 15/16 dann der Wechsel Richtung Stadtallendorf. In Stadtallendorf war Erdinc einer der Leistungsträger und feierte den Aufstieg in die Regionalliga Südwest, sowie den Klassenerhalt in der vergangenen Saison. Seine Leistungsdaten in Regionalliga und Hessenliga sind beeindruckend, so kommt Erdinc Solak auf 109 Spiele in der Hessenliga, erzielte dabei 58 Tore und bereitete 44 Treffer vor. Auch in der Regionalliga hat der Gießener eine solide Statistik vorzuweisen. In 40 Partien, erzielte er 8 Tore und legte 12 weitere direkt auf. Schön das zurück bist Erdinc !

 

  • GHI Logo
  • medialis.net
  • Fischer & Schmandt Logo
  • Licher Logo
  • Bauhaus Logo
  • Volksbank Mittelhessen Logo
  • medialis Logo
  • bill Logo
  • Kolmer und Fischer Logo
  • JAKO Logo
  • Gießener Anzeiger Logo
  • SL Geotechnik
  • Roscher
  • JFP Fischer Projekt GmbH Logo
  • Gießener Allgemeine Logo
  • Auto Häuser Pohlheim Logo
  • elio Logo
  • Klaes Logo
Kontakt
Postfach 1144, 35411 Pohlheim
info@fc-giessen.com

Waldstadion in Gießen
Zum Waldsportplatz 10, 35394 Gießen


© Copyright FC Gießen · Offizielle Vereinswebseite