FC Gießen nimmt vereinslosen Benamar unter Vertrag

Samir Benamar, zuletzt bei Rot-Weiß Erfurt unter Vertrag, unterschreibt einen Vertrag beim FC Gießen und ist schon im morgigen Auswärtsspiel in Bahlingen spielberechtigt. Der gebürtige Marokkaner, der auf der linken Außenbahn sowohl defensiv auch als offensiv flexibel einsetzbar ist, hielt sich seit Sommer beim FC Gießen fit. Für Rot-Weiß Erfurt war Samir insgesamt 56 mal in der 3. Liga aktiv und stand zuvor unter anderem beim FSV Frankfurt oder bei Arminia Bielefeld unter Vertrag.

Der aufmerksame Beobachter konnte sein Können schon im Benefizspiel gegen Eintracht Frankfurt bewundern. Dort wusste Samir nach seiner Einwechslung auf der linken Außenbahn zu gefallen und konnte mit einem wahren Traumfreistoß den 3:1 Endstand herstellen. „Samir konnte uns im Training und auch unter Wettkampfbedingungen überzeugen und wir sind sehr froh einen flexiblen Außenbahnspieler seiner Qualität verpflichtet zu haben“, freut sich Cheftrainer Daniyel Cimen über die Verpflichtung von Benamar, die auch den Ausfall von Markovic kompensieren soll.

Kontakt
info@fc-giessen.com

Postfach 1144, 35411 Pohlheim

Waldstadion in Gießen:

Zum Waldsportplatz 10, 35394 Gießen

Websiteverwaltung: Media Olymp
Logo Media Olymp

Logo Fairplay Hessen

© Copyright FC Gießen · Offizielle Vereinswebseite